Patchen, das heißt "verkleben" Ihrer Logos und Schriftzüge, geschieht bei uns im Hause. Patchen klingt einfacher als es ist - viel Erfahrung ist nötig um hier die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Da gilt es neben der richtigen Wahl des "Klebers" auch auf Zeit, Druck und Temperatur zu achten.
 
Doch bevor es überhaupt zum Patchen kommt, sollte im Vorfeld noch so manches abgeklärt werden. Da müssen die Eigenschaften der gewünschten Kleidung mit den Anforderungen des Patchabzeichen abgestimmt werden. Und Ihre Wünsche an Farbe, Größe und Qualität wären da ja auch noch - natürlich auf Kappen, Mänteln, Jacken, Hemden, Hosen, etc. Sie sehen ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick klingt, ist es nicht.